Liebe Eltern, Verwandte und Freunde,

 zeitgemäßer Unterricht, die Schulgemeinschaft, der Kontakt zwischen Schule und Elternhaus - das sind die Besonderheiten, die uns in unserer Schulwahl zugunsten der Albertus-Magnus-Realschule und des Albertus-Magnus-Gymnasiums beeinflusst haben.

Diese Besonderheiten ergeben sich allerdings nicht von alleine, sondern erfordern Unterstützung.
Unterstützung von uns allen!


Also auch von Ihnen!

Damit wir weiterhin für das Wohl unsere Kinder, Schülerinnen und Schüler tätig sein können, benötigen wir Ihre Ideen, Ihre Tatkraft und Ihre finanzielle Hilfe.


Werden Sie Mitglied im Förderkreis!

 


Seit 50 Jahren verfolgt der Förderkreis der Albertus-Magnus-Schulen e.V. das Ziel, Bildung und christliche Erziehung in beiden Schulen zu fördern, sowohl ideell als auch materiell.

    Beispiele für dieses Wirken sind:           

    - Ausstattung von Musik und Fachsälen (Physik, Biologie, Chemie)

    - Musikalische Ausbildung (Probenwochenenden, Chorprojekte)

    - Projekttage, Workshops

    - Theatergruppen

    - Sportprojekte (Trikots, Preise)

    - Besinnungstage

    - Schulpartnerschaften


Der Förderkreis ist steuerlich gemeinnützig anerkannt und wird ehrenamtlich geführt.Zuwendungen und Spenden können steuerlich abgesetzt werden. Der Mindestbeitrag beträgt nur einen Euro pro Monat. Selbstverständlich dürfen Sie auch gerne mehr spenden.. Für beide Schulen führen wir getrennte Konten.